Newsfeeds abonnieren

Subscribe to Newsfeeds

D3 - Niederlage mit 0:11 gegen die JSG H/N/U

Wie schon in Eschwege, verlor unsere D3 zu Hause gegen die JSG H/N/U mit fast demselben Ergebnis: 0:11. Sogar der Ehrentreffer blieb uns diesmal verwehrt. Und nicht nur vom Ergebnis, sondern auch vom Spielverlauf her war es eine Kopie des letzten Spiels. Ein ausführlicher Spielbericht erübrigt sich daher.

Die Fehler aus den letzten Partien wiederholten sich auch gegen die JSG H/N/U. Schlechtes Zweikampfverhalten, unzureichende und falsche Laufwege, ungenaue Zuspiele usw. Auch die Positionen wurden nicht gehalten.

Ein großes Problem ist die mangelnde Aufmerksamkeit einiger Kinder. Dies beginnt schon bei der Mannschaftsbesprechung. Es wird nicht zugehört, rumgealbert und durcheinandergeredet. Die neusten Ereignisse auf WhatsApp sind wichtiger als die Mannschaftsaufstellung. Dies setzt sich im und nach dem Spiel fort, Anweisungen und Erklärungen kommen nicht an.

Dadurch ist es für die Trainer sehr anstrengend, auch im Training, Verbesserungen zu erzielen. Ein wenig mehr Disziplin würde da schon helfen, Spaß am Fußballspielen kann man dennoch haben.

Lobenswert sind nach wie vor die Einstellung und die Moral der Mannschaft. Es wurde wieder bis zum Schluss gekämpft, so dass wir in der 2. Halbzeit nur noch 3 Gegentore hinnehmen mussten.

Die Vereine der JSG Lossetal-Lichtenau