Newsfeeds abonnieren

Subscribe to Newsfeeds

E1 steht nach einem 8:0 gegen SV 07 Eschwege im Pokalhalbfinale

Mittwoch, 02.10.13

Nach einem ungefährdeten 8:0 gegen den SV 07 Eschwege können wir uns auf ein interessantes Pokalhalbfinale im nächsten Frühjahr freuen. Von Beginn an war die E1 überlegen und ließ wiederum im gesamten Spiel fast keine Chance zu. Die Abwehrarbeit unserer 3´er Kette funktioniert immer besser. Das hohe Stellungsspiel der Kette führt dazu, dass in den letzten Spielen die Gegner fast kaum mehr auf unser Tor schießen konnten. Sollte die Kette einmal überspielt werden (in der E-Jugend gibt es kein Abseits) konnten diese Situationen durch einen offensiv stehenden Torwart (Finn oder Noah) ausgebügelt werden. Im Mittelfeld haben wir mit Lukas einen Spieler, der das Spiel dirigiert und die Stürmer mit guten Pässen in Szene setzen kann (auch wenn er gestern ein etwas schwächeres Spiel hatte). Vorne fehlt uns aufgrund einer Verletzung schon seit 2 Wochen Michal. Ist aber bisher nicht aufgefallen, da Jannik, Tom, Noah oder Filip ihn vollwertig ersetzt haben.

Für die E1 ist die Rasenhinserie beendet. Nun freuen wir uns auf die Hallensaison und auf die Meisterrunde die im Frühjahr 2014 beginnt. Wie im letzten Jahr wird hier der SV Reichensachsen unser stärkster Gegner werden. 

Spielinfo

Die Vereine der JSG Lossetal-Lichtenau