Newsfeeds abonnieren

Subscribe to Newsfeeds

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserern Internetseiten

Unter dem Motto "Spaß am Fußball" geht die JSG Lossetal-Lichtenau, ein Zusammenschluss der Jugendabteilungen aus den Vereinen Lichtenauer FV, TSG Fürstenhagen, TSG Eschenstruth und TSG Quentel, neue Wege. Durch einen langfristig ausgelegten Kooperationsvertrag haben wir den Jugendfußball im oberen Lossetal neu aufgestellt, und den Kindern/Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, heimatnah und erfolgreich Fußball zu spielen. Seit 2011 haben wir mit diesen neuen Wegen schon viele Erfolge erzielt. Für die Saison 2017/18 stellen wir von der G bis zu A Jugend Mannschaften. Bei der Anzahl der Spieler und bei dem Erfolg der Mannschaften sind wir im Werra Meißner an der Spitze angekommen. Wenn auch Ihr "Spaß am Fussball" und eine sehr gute fußballerische Ausbildung haben wollt, meldet Euch zu einem unverbindlichen Probetraining während der Trainingszeiten bei unseren Trainern oder bei unserem Jugendleiter Joao de Azevedo

 

E Jugend Kreisklasse. Spitzenspiel endete 2 : 2

JSGLL E3 - JSG Meißnerland E2  2 : 2

Als Tabllenzweiter mit ebenfalls nur klar gewonnen Spielen kam die 2003´er Mannschaft der JSG Meißnerland heute nach Eschenstruth. Das Spitzenspiel der Kreisklasse endete für uns sehr unglücklich mit 2 : 2. Im gesamten Spiel kam Meißnerland 3 mal vor unser Tor. Daraus folgte aber ein Eigentor und ein unglückliches Weitschusstor. Die 2003´er der JSGLL übernahmen im Spiel sofort das Kommando und belagerten 50 Minuten das Tor von Meißnerland. Der Trainerfuchs aus Meißnerland hatte aber seine Mannschaft geschickt defensiv eingestellt, sodass die meisten Torchancen durch die vielbeinige Abwehr der Meißnerländer zunichte gemacht wurden. Dennoch muss kritisch angemerkt werden, dass ein derart überlegen geführtes Spiel gewonnen werden muss.

-rd-

 

E2 Serienspiel gegen Witzenhausen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der E2 und damit den Kindern der Spass am Fussball nicht verloren geht werden wir die Mannschaftstruktur der E2 verändern.

Genaueres wird noch mit den Eltern besprochen, sobald wir eine Lösung erarbeitet haben.

rb, rd, tu

E1 erreicht Pokalhalbfinale

Nach einem sehr guten Spiel unserer E1 gegen die starke Mannschaft der JSG Meißner erreichten wir hoch verdient mit 4:1 das Pokalhalbfinale.

Der Sieg hätte aufgrund einer sehr spielstarken 2. Halbzeit unserer Mannschaft sogar noch höher ausfallen können.

Torfolge: 1:0 Mathis, 2:0 Kevin, 3:0 Maurice, 4:1 Maurice

Jeder E1 Spieler/in zeigte eine tolle spielerische und kämpferische Leistung ohne Ausnahme.

Wenn es überhaupt etwas zu kritisieren gab, dann ist es die noch verbesserungsfähige und effektivere Chancenauswertung.

Dazu sei aber auch gesagt, dass der Torwart der JSG Meisser wirklich sehr gut gehalten hat.

NEU!: E1- Serienspiel 8.9. gegen E/O/N

Unnötig schwer gemacht.

Im Spiel gegen die E1 aus Eltmannshausen/Oberhohne/Niederhohne hatten wir nach der ersten Halbzeit mit einer 5:1 Führung den Sieg schon klar vor Augen.

Warum wir Ihn diesen dann beinahe noch in der 2. Halbzeit her geschenkt hätten, kann möglicherweise an den dünn besetzten Kader der E1 gelegen haben, bleibt aber letztendlich schon ein kleines Rätsel.

So waren wir zu unserem 1. Auswärtsspiel nur mit 7 Kindern angereist, da Nils W. und Dustin kurzfristig ausfielen.
Wusste unsere Mannschaft noch in der Halbzeit mit einem guten Spiel den mitgereisten Eltern zu gefallen, da wir mit viel Druck den Gegner am eigenen Strafraum minutenlang einschnüren konnten. Chance um Chance wurde erarbeitet, teilweise wie in den Spielen zu vor aber auch zu oft und zu einfach wurden diese dann wieder vergeben. Mathis mit 2 Treffern und Merlin schossen uns schnell zum 3:0. Zwei weitere Treffer steuerten Nico und Maurice bei.

E Jugend: E3 Serienspiel am 08.09 bei der JSG E/O/N

Samstag, 08.09.2012, JSG E/O/N E2 - JSGLL E3

Das Spiel wurde kurz nach der Halbzeit bei einem Stand von 10 : 2 für die JSGLL E3 vom Gegner abgebrochen, nachdem sich zwei Spieler der JSG E/O/N verletzt haben.

Bis zum Abbruch war es wieder ein Spiel auf ein Tor. Ein wenig erinnerte es an das Länderspiel Deutschland - Färöer vom Freitag. Unzählige Chancen für die 2003´er Kinder der JSGLL, die von einer dichten und guten Abwehr des Gegners zunichte gemacht wurden. Zur Halbzeit hätte es auch noch ein viel deutlichers Ergebnis sein können. Einzig der gute Stürmer aus Eschwege machte unserer Abwehr ein paar Problme, die dann auch zu den Gegentoren führte.

-rd-

Freundschaftsspiel E-Jugend: SV Kaufungen - JSGLL E3

Kaufungen, 06.09.2012

SV Kaufungen U10/U11 - JSGLL U10   2 : 4

Der SV Kaufungen präsentierte in diesem Freundschaftspiel eine sehr starke Mannschaft, die zur Hälfte aus Kindern des älteren Jahrganges 2002 bestand. Gerade gegen die körperliche großen und schnellen Verteidiger konnten unsere Spieler in der ersten Halbzeit nur schwer was ausrichten. Trotzdem geland uns durch eine sehr gute Vorarbeit von Jannis der 0 : 1 durch Jannik. Lange ging das Spiel dann hin und her. Gute Chancen auch für Kaufungen, die Thomas aber glänzend verhinderte. Kurz vor der Halbzeit konnte Kaufungen dann doch noch durch einen Weitschuss durchaus gerecht ausgleichen. In der zweiten Halbzeit lief es für uns besser. Unser Mittelfeld wurde lauffreudiger, was dann auch zu Chancen für uns führte. Verdient gingen wir durch Tore von Lukas (2) und Jannik mit 1 : 4 in Führung. Hatten dann noch weitere Chancen die vergeben wurden. Kaufungen kam kurz vor Schluss noch zum Anschlusstreffer.

Seiten

Subscribe to JSG Lossetal - Lichtenau RSS

Die Vereine der JSG Lossetal-Lichtenau